Plaque beschreibt den weichen Zahnbelag

Plaque beschreibt den weichen Zahnbelag, der sich auf den Zahnoberflächen niederlässt. Er ist in der Regel farblos und ist der Lebensraum für eine Vielzahl von Bakterien. Zahnbelag bildet sich tagtäglich auf den Zähnen. Flüssigkeit, Nahrungsmittel und Speichel sind für Plaque ursächlich. Die Ablagerungen lagern hauptsächlich an den Stellen, an denen sich Zahnfleisch und Zähne treffen. … Weiterlesen …