Zahnstein auf Prothesen entfernen

Auch Zahnprothesen brauchen Pflege

Nicht nur die eigenen Zähne brauchen Pflege, sondern auch die “dritten” Zähne. Zwar ist ein künstlicher Zahn nicht für Karies anfällig, doch kann er funktionsuntüchtig werden. Viele Menschen lassen ihre Zähne überkronen, um einer kompletten herausnehmbaren Prothese vorzubeugen. Bildet sich an den Überkronungen Zahnbelag, kann dieser die noch überkronten Zähne schädigen.

Schleifenbürstchen

Zahnbelag ist der größte Feind für natürliche und künstliche Zähne. Er bildet sich immer dort, wo Speisereste vorhanden sind. Die Bildung von Zahnbelag auf künstlichen Zähnen ist dieselbe wie auf den eigenen Zähnen. Erst setzt sich ein weicher Belag auf der Zahnoberfläche fest, dann verhärtet dieser und wird zu Zahnstein. Die weiche Masse kann eine Zahnbürste entfernen; die verhärtete Masse nicht. Diese entfernt der Zahnarzt bei der professionellen Zahnreinigung mit Polier- und Schleifbürstchen sowie Ultraschallgeräten.

Prothesen

Problematisch ist die Entfernung harter Zahnbeläge auf herausnehmbare Zahnprothesen. Hier lässt sich Zahnstein an den Verbindungselementen sowie an den Kontaktflächen nieder. Die Funktion dieser Elemente ist der feste Halt des herausnehmbaren Zahnersatzes an den Trägerzähnen oder den Pfeilerzähnen. Der Patient kann seinen Zahnersatz nicht mehr so einfach herausnehmen, da Zahnersatz und Trägerzähne / Pfeilerzähne millimetergenau gefertigt und angepasst sind.

Zahnprothesen effektiv pflegen

Die “dritten” Zähne sind nicht billig und die Krankenkassen beteiligen sich auch nur mit einem Bruchteil der Kosten. Mit einer normalen Zahnbürste kann man zwar die Zähne putzen, doch eine gründliche Reinigung sieht anders aus. Hilfe bringt die Emmi-dent Ultraschall-Zahnbürste, deren Ultraschall bis tief in die Zahnfleischtaschen dringt. Diese Zahnbürste lässt keine Spalte, keinen Ritz aus, sondern reinigt die “dritten” Zähne so gründlich wie eine professionelle Zahnreinigung. Neben dem Reinigen tötet der Ultraschall die Bakterien ab und verhindert Entzündungen des Zahnfleisches und beugt Zahnfleischbluten vor.

Gründlich reinigen

Mit einer derart gründlichen Reinigung bleibt das Zahnfleisch auch bei Implantaten gesund und kräftig. Implantate sind Fremdkörper, die am Gaumen allergische Reaktionen auslösen können. Diese Reaktionen werden von Bakterien unterstützt, die an der Zahnoberfläche sowie an den im Gaumen sitzenden Verankerungen präsent sind.

Zahnersatz

Eine besonders gründliche Reinigung benötigt herausnehmbarer Zahnersatz. Die Lösungen, in denen der Zahnersatz in der Regel die Nacht verbringt, reicht oft nicht aus, um harte Zahnbeläge zu entfernen. Wer die Ultraschall-Zahnbürste von Emmi-dent benutzt, kann sich sein, dass seine Zahnprothese klinisch rein ist. Diese Zahnbürste entfernt auch Essensreste, die sich unter dem Sattel festsetzen. Der Ultraschall beseitigt diese Verunreinigungen vom Metall- oder Kunststoffsattel der Prothese. Damit werden Entzündungen der Schleimhaut in dem Maße vorgebeugt, dass sie gar nicht erst entstehen.

aktuelle Suchanfragen:

  • zahnstein auf prothese entfernen (13)
  • belaege von zahnprothesen entfernen (1)
  • belag von zahnersatz entfernen (1)
  • beläge an prothese (1)
  • zahnersatz entfernen (1)
  • zahnprothese belag entfernen (1)
  • zahnprothesen von zahnstein entfeherben (1)
  • zahnstein entfernen von prothesen (1)
  • zahnstein gebiß entfernen (1)
  • zahnsteinentfernung prothese (1)